Tags

,

Oleuropein steigert den Testosteronspiegel – Oleuropein ist eine Substanz, die normalerweise in Olivenöl auftritt und hilft auch dem Körper, Proteine ​​viel ökonomischer zu nutzen.
In einer japanischen Studie, veröffentlicht im Journal of Nutritional Biochemistry, Ratten, die eine Protein-reiche Diät-Plan hatte nicht weniger als 46 Prozent mehr Protein, wenn riesige Mengen an Oleuropein wurden zu ihrer Nahrung beigetragen.
Darüber hinaus erzeugten sie noch mehr Testosteron sowie viel weniger Cortisol.
Oleuropein wird in Oliven, Olivenöl und auch Blätter des Olivenbaumes entdeckt.
Ergänzungen mit Olivenblatt-Extrakten sind tatsächlich auf dem Markt seit vielen Jahren, sowie wenn Sie gründlich schauen, finden Sie erschwingliche Entfernungen mit 25 Prozent Oleuropein.

Oleuropein steigert den Testosteronspiegel

Die architektonische Formel der Verbindung ist unten links Flügel gezeigt.
Mit einem kleinen chemischen Dübeln könntest du die Zuckergruppe aus dem Oleuropein-Molekül loswerden und dich mit einer abgesetzten Variation verlassen – Apotheken nennen es einen Aglycon von Oleuropein.
Die Japaner versuchen die natürliche Variation von Oleuropein.
Oleuropein ist eine Substanz, die normalerweise in Olivenöl stattfindet und dem Körper hilft, gesunde Proteine ​​ökonomischer zu verwenden.
In einer japanischen Studie, veröffentlicht im Journal of Nutritional Biochemistry, Ratten, die eine Protein-reiche Diät hatte nicht weniger im Vergleich zu 46 Prozent viel mehr gesundes Protein, wenn große Mengen an Oleuropein wurden zu ihrer Nahrung beigetragen.
Darüber hinaus produzierten sie mehr Testosteron sowie viel weniger Cortisol.
Vor 7 Jahren berichteten die Japaner, dass natives Olivenöl den Stoffwechsel von Ratten verbessert habe.
Es war das Phenol Oleuropein, das dafür verantwortlich war, fanden sie später.
Oleuropein steigert den TestosteronspiegelOleuropein verstärkte die Sekretion von Adrenalin und Noradrenalin bei Ratten und machte auch die braunen Fettzellen noch mehr Fette zu verbrennen.
Oleuropein ist eine Substanz, die normalerweise in Olivenöl stattfindet und hilft auch dem Körper, gesunde Proteine ​​viel finanzieller zu verwenden.
In einer japanischen Forschungsstudie, die im Journal of Nutritional Biochemistry veröffentlicht wurde, hielten Ratten, die eine proteinreiche Diät-Regime hatten, nicht viel weniger als 46 Prozent mehr Protein, wenn riesige Mengen an Oleuropein zu ihrem Essen beigetragen wurden.

Darüber hinaus produzierten sie noch mehr Testosteron und auch weniger Cortisol.
Die Entdeckung der adrenergen Wirkung von Oleuropein löste einige Lieferanten aus, um Oleuropein zu Bodybuilding-Ergänzungen einzuschließen.
Cobra Labs ‚Pre-Workout  Menstruation hat eine unbekannte Menge an Oleuropein als Beispiel. Einige Workout Booster und Testosteron Booster beinhalten teilweise eine gewisse Konzentration an Oleuropein.
Eingebettet mit hohem Koffeingehalt gibt es den Kunden einen „extremen mentalen Fokus“, wenn wir Cobra Labs denken wollen.

Oleuropein in Testosteronboostern

Oleuropein ist eine Verbindung, die normalerweise in Olivenöl geschieht und hilft dem Körper, gesunde Proteine ​​viel ökonomischer zu nutzen.
In einer japanischen Forschungsstudie, veröffentlicht im Journal of Nutritional Biochemistry, Ratten, die eine Protein-reiche Diät-Regime hatte nicht weniger im Vergleich zu 46 Prozent viel mehr Protein, wenn große Mengen an Oleuropein wurden zu ihrer Nahrung beigetragen.
Darüber hinaus erzeugten sie mehr Testosteron und viel weniger Cortisol.
Vor fünfzehn Jahren haben die gleichen Forscher aufgedeckt, dass Knoblauch ungefähr die gleiche Wirkung hatte.
Als die japanische Knoblauch-Supplementierung mit einem Protein-reichen Diät-Regime, beobachteten sie, dass der Knoblauch Anabolismus verstärkt: Labortiere hielten viel mehr Stickstoff und produzierten auch noch mehr Testosteron sowie weniger Cortisol.
Deshalb waren die Japaner neugierig, ob Oleuropein auch eine vergleichbare anabole Wirkung hatte.
Die Wissenschaftler bot 3 Gruppen von Ratten Nahrung, bestehend aus 10, 25 oder 40 Prozent gesunden Protein [Casein] für 28 Tage.
Fünfzig Prozent der Ratten in jedem Team wurden Nahrung mit 1 g Oleuropein jedes kg.

Die Wirksamkeit von Oleuropein

Oleuropein steigert den Testosteronspiegel – Die Wissenschaftler zählten die Anzahl der Stickstoffpartikel im Urin und auch Kot der Ratten, die es erlaubten, zu berechnen, wieviel Stickstoff die Ratten bewahrten.
Je mehr Stickstoff Sie halten, die viel gesünderen Proteine, die Ihr Körper ansammelt.
Stickstoff ist ein wesentlicher Bestandteil von gesunden Proteinen.
Die unten aufgeführte Figur zeigt, dass die Ratten ziemlich extra Stickstoff behalten haben, je mehr Oleuropein sie verbraucht haben.
In der Mannschaft, die Nahrung verbrauchte, die aus dem gesunden Protein bestand, erhöhte die Ergänzung mit Oleuropein die Stickstoffmenge, die um 46 Prozent konserviert wurde.
Oleuropein ist eine Verbindung, die normalerweise in Olivenöl stattfindet und hilft dem Körper, Proteine ​​viel ökonomischer zu nutzen.
In einer japanischen Forschung, veröffentlicht im Journal of Nutritional Biochemistry, Ratten, die eine Protein-reiche Diät-Regime hatte nicht viel weniger als 46 Prozent viel mehr gesundes Protein, wenn riesige Mengen an Oleuropein wurden zu ihrer Nahrung hinzugefügt.

Darüber hinaus produzierten sie mehr Testosteron sowie viel weniger Cortisol.
Bei den Ratten, die riesige Mengen an Protein aßen, verdreifachte Oleuropein den Fokus von Testosteron in den Hoden, während die Konzentration von Cortisol im Blut um mehr als die Hälfte sank.
Oleuropein ist eine Substanz, die normalerweise in Olivenöl stattfindet und hilft auch dem Körper, gesunde Proteine ​​viel finanzieller zu nutzen.
In einer japanischen Forschungsstudie, veröffentlicht im Journal of Nutritional Biochemistry und Biologie, Ratten, die eine Protein-reiche Diät-Regime hatte nicht weniger im Vergleich zu 46 Prozent extra gesundes Protein, wenn riesige Mengen an Oleuropein wurden in ihre Nahrung aufgenommen.
Darüber hinaus erzeugten sie noch mehr Testosteron sowie weniger Cortisol.
Oleuropein ist eine Verbindung, die natürlich in Olivenöl stattfindet und hilft dem Körper, Proteine ​​extra finanziell zu verwenden.
In einer japanischen Studie, veröffentlicht im Journal of Nutritional Biochemistry, Ratten, die eine Protein-reiche Diät-Regime hatte nicht viel weniger im Vergleich zu 46 Prozent viel mehr gesundes Protein, wenn riesige Mengen an Oleuropein wurden zu ihrer Nahrung beigetragen.
Darüber hinaus produzierten sie mehr Testosteron und weniger Cortisol.
Die Zahl über zeigt einen Teil des Mechanismus, mit dem Oleuropein die Testosteronherstellung erhöht.
Die Konzentration von LH verstärkte sich, als die Wissenschaftler fortschreitend höhere Konzentrationen von Aglycon aus Oleuropein in das Blutkreislaufsystem der Ratten einführten. Oleuropein steigert den Testosteronspiegel.
Diese erhöhte Sekretion von LH kann von der größeren Adrenalin sowie Noradrenalin-Grad ausgelöst durch die Oleuropein, die Japaner denken.
Die Forscher glauben, dass diese hormonellen Auswirkungen sind der Trick, um die anabole Auswirkungen von Oleuropein zu diskutieren.
„Oleuropein Ergänzungen erhöht den gesunden Protein-Anabolismus und reduziert auch den gesunden Proteinkatabolismus aufgrund des hormonellen Gesetzes durch die Aufregung der Steroid-Hormonmittel über Noradrenalin, was zu einem höheren Testikel-Testosteron-Grad und auch einen niedrigeren Plasma-Corticosteron-Grad bei Ratten, die ein High-Protein-Diät-Regime gefüttert wurden
„, Die Wissenschaftler verpacken.
Interessanterweise haben die Ratten, die Oleuropein zur Verfügung gestellt wurden, nicht an Gewicht genommen.
Soweit die Wissenschaftler sehen könnten – obwohl sie die Auswirkungen auf die Körperverfassung nicht gründlich untersuchten – wurden die Ratten schlanker.
Ihre Fettdepots gingen zumindest ab.
So eine schnelle Berechnung: eine Ratte isst in Bezug auf 50 g Futter pro kg Körpergewicht täglich.
Das bedeutet 50 mg Oleuropein.
Umgerechnet auf menschliche Proportionen, die 8 mg Oleuropein pro kg Körpergewicht täglich anzeigt.
Also, wenn Sie 80 kg wiegen, benötigen Sie täglich 640 mg Oleuropein.
Wenn Sie diese Menge aus einer Olive fallen lassen können, entfernen Sie das mit 25 Prozent Oleuropein, Sie müssen etwa 2,6 g Essenz jeden Tag brauchen.

Quelle und Bilder: http://www.ergo-log.com/oleuropein-boosts-testosterone-lowers-cortisol-stimulates-anabolism.html

Zur Startseite